Personal Training

Warum Personal Fitnesstraining?
Es gibt viele Gründe, warum sich Personal Training lohnen kann.
1. Frei von Vertragsbindung
2. Frei von Mitgliedschaften
3. Schnellere Zielerreichung
4. Kürzerer Zeiteinsatz
5. Zeitunabhängiges Training
6. Ortsunabhängiges Training
7. Motivierendste Trainingsform
8. Effizienteres Training = Aufwandsoptimierung
9. Immer der gleiche Ansprechpartner

 

Der Wichtigste:
Ein guter Personal Trainer stellt Ihren Erfolg sicher!
Haben Sie schon einmal ein Fitnessprogramm begonnen und Ihre Ziele nicht erreicht? Dann sind Sie nicht alleine! Studien haben nachgewiesen, dass nur ca. 10% der Personen, die ein Trainingsprogramm ohne professionelle Hilfe durchgeführt haben, ihr angestrebtes Ziel auch tatsächlich erreicht haben. 90% sind gescheitert, z. B. an fehlender Lust und Motivation, an falschen Trainingsmethoden, an falschen Zielen, an (setzen Sie bitte hier Ihren Grund ein). Mit dem richtigen Personal Trainer haben Sie eine Person an der Seite, die dafür sorgt, dass Ihr Fitnessprogramm ein Erfolg wird.

Ein Personal Training kann Ihnen dabei helfen:
• Ihr Gewicht bzw. Ihr Körperfett zu optimieren
• Haltungsschäden vorzubeugen oder auszugleichen
• Muskeldefizite oder Dysbalancen auszugleichen
• Blockaden (z. B. im Bereich der Wirbelsäule) aufzulösen
• Ihr Herz-Kreislaufsystem zu entlasten
• die Körperwahrnehmung zu verbessern
• die Motorik und das Gleichgewicht zu schulen
“Mehr Lebensqualität durch Bewegung“
Persönliches Fitness Training gibt Ihnen die Möglichkeit, eine individuelle Lösung zur Steigerung Ihrer Lebensqualität zu finden oder zu behalten.
Auf diesem Weg möchte ich Sie beraten, begleiten und motivieren. Ob im „eins zu eins“ Training oder in Gemeinschaft mit einem Freund/einer Freundin oder einer Gruppe (die das gleiche Ziel verfolgen) bis zu drei Personen.

EMS-Training

Warum 1-2 std. und das 2-3 mal pro Woche trainieren, wenn auch 20 min pro Woche reichen.
TIME4FIT bietet Ihnen eine besondere Form des Trainings. Das Training mit dem miha bodytec.
Wir möchten Ihnen diese besondere Trainingsform genauer vorstellen:

!!5Kg Weniger !!
Wirksam Ihr Körperfett reduzieren:
Durch die fantastische Körperspannung beim Bodystyle Training, kommt es zu einer enormen Erhöhung der Mitochondrien Energie-Kraftwerke in der Muskulatur) welche für eine rasante Verbrennung von Körperfett unerlässlich sind. Durch unsere spezielle Trainingsmethode erzielen wir eine qualitative sehr hoch wertige Muskulatur, die den Energie-Grundumsatz in ihrem Körper erheblich ansteigen lässt. Um diese konstante Gewährleistung des Energienachschubs zu sichern wird nun immer mehr und mehr auf die Körpereigenen Fettzellen zurückgegriffen.
Resultat: Das Fett geht weg.
Hinzu kommt noch die unglaubliche Zahl von ca. 1000 Kcal, die man bei einem sehr intensiven Training am miha-bodytec verbrennt. Durch eine erhöhte aber gesunde eiweißreiche Ernährung bauen sie an den unerwünschten Körperstellen ihr Fett auf natürlichem Weg ab. Als positive Nebeneffekt wird das Gewebe gestrafft und ihr Körper optimal geformt.
Machen Sie sich bereit und sehen Sie dem nächsten Sommer „entspannt” entgegen!
Durch ein speziell für sie ausgearbeitetes und abgestimmtes Bodystyle Training mit dem miha-bodytec, werden Sie nach nur 6 bis 8 Wochen, mit 2 x 20 Minuten Training pro Woche die ersten messbaren Erfolge erzielen.
Auf was warten sie noch?
!!Jetzt ausprobieren Sie werden begeistert sein. Weitere Infos unter 05451/566145 oder im TIME4FIT!!

Was ist miha bodytec?
miha bodytec ist ein Elektro-Muskel-Stimulationsgerät. Mit gezielten Elektroimpulsen ermöglicht es ein gleichzeitiges Training des ganzen Körpers. Im Gegensatz zu anderen Geräten fordert miha bodytec nicht nur die gerade angesprochene Muskulatur im Training, sondern auch den dazugehörigen Gegenspieler und die tiefliegende Muskulatur.

Was kann mit miha bodytec trainiert werden? Welche Muskelgruppen können trainiert werden?
miha bodytec ist vielfältig. Sowohl die Oberschenkel, als auch die Gesäßmuskulatur, die Lendenwirbelsäule und die Rückenmuskulatur, als auch Bauch-, Brust und Oberarmmuskeln können mit dem miha bodytec effektiv trainiert werden. Es ist ein Ganzkörpertrainings-Gerät.

Wie kann ich mit miha bodytec trainieren?
Mit miha bodytec kann ganz unterschiedlich trainiert werden. Die Übungen sind sowohl im Liegen, als auch aktiv mit ergänzenden Übungen im Stehen durchführbar. Selbst in komplexe und dynamische Bewegungen lässt sich miha bodytec einbinden.

Welche Vorteile bringt ein Training mit miha bodytec?

Ganzheitliches, gleichzeitiges Training.
Intensive Wirkung (18-fach Intensiver wie herkömliches Training).
Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit.
Kurze Trainingszeiten. Bereits 20 bis 30 Minuten pro Trainingseinheit genügen, um in wenigen Wochen Erfolge zu verspüren.
Schnelle Erfolge: Gewicht und Körperfette werden schnell reduziert.
Gelenkschonender Muskelaufbau.
Steigerung von Kraft und Ausdauer.
Gezielte Bekämpfung und Straffung von Problemzonen.
Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens.
Ein Training mit miha bodytec entlastet die Wirbelgelenke.
Das Training ist für viele Menschen geeignet. miha bodytec kann sowohl in der Prävention, der Rehabilitation als auch im Leistungssport eingesetzt werden.
Wirksames Training für einen gesunden und leistungsfähigen Rücken.
ca. 90% der Muskelfasern werden aktiviert
kann Rückenschmerzen lindern oder sogar komplett beseitigen
wirkt bei Inkontinenz-Beschwerden bzw. Beckenbodenschwäche (z. B. aufgrund von Schwangerschaft/Geburt)
erreicht optimal die tiefe Muskulatur (insbesondere Bauch und Rücken)
steigert Schnellkraft, Maximalkraft und Ausdauer
steigert die Vitalität, das Wohlbefinden und die Motivation
verbessert das Körpergefühl und die Körperhaltung
Presse Bericht:
Physikalisches Gesundheitszentrum
Madame
Miha Feedbackseite

TV Bericht:

SAM | PRO7                    BEAUTY FORUM
2008                                2008

Funktionelles Training

Was ist der Unterschied zwischen funktionellem- und Isolationstraining?

Isolationstraining wurde ursprünglich im Bodybuilding angewandt. Die Definition von Bodybuilding lautet: eine Sportart, bei der einzelne Muskeln durch gezieltes Krafttraining herausgearbeitet (definiert) werden. Ziel eines Bodybuilders ist, bei möglichst geringem Körperfettanteil, eines Tages vor einer Jury einen möglichst symmetrischen und muskulösen Körper zu präsentieren. Isoliertes Training kann nur mit Hilfe von Maschinen oder mit Freihanteln, wenn die beanspruchten Gliedmaßen dabei gestützt werden, erreicht werden.
Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer oder Schnelligkeit sind für einen Bodybuilder nicht von Bedeutung.

 

Funktionelles Training hat seinen Ursprung in der Physiotherapie und wird in Nordamerika schon seit langem im Spitzensport angewandt. In Deutschland wurde das funktionelle Training durch Jürgen Klinsmann und seinem FC-Bayern-Team bekannt.
Beim funktionellen Training trainiert man Bewegungen und nicht einzelne Muskeln. Muskeln werden also nicht wie beim Bodybuilding isoliert trainiert, sondern als miteinander verbundenes System. Um Bewegungsabläufe im Alltag oder Sport auszuführen, nutzen wir so genannte kinetische Muskelketten. Da wir nur so stark sein können wie das schwächste Glied dieser Kette, wird beim funktionellen Training sehr viel Wert auf das Core-Training gelegt. Um Kräfte auf unsere Gliedmaßen übertragen zu können, benötigen wir eine starke Core-Muskulatur.
Ein effektives, funktionelles Training kann mit nur kleinen Hilfsmitteln wie z.B. BOSU Balance Trainer, Gymnastikbällen und Medizinbällen erreicht werden. Wie bereits erwähnt, werden Bewegungsabläufe trainiert und keinerlei Maschinen verwendet. Gelenkstabilisierung, Verbesserung komplexer Bewegungsmuster, verbesserte Ansteuerung des Muskelsystems durch das zentrale Nervensystem, Schnelligkeit, verbesserte Beweglichkeit und Ausdauer sind nur einige der Vorteile des Functional-Trainings.
Da beim Functional-Training immer mehrere Muskelgruppen beansprucht werden, wird die Herzfrequenz weitaus stärker erhöht als beim isolierten Krafttraining. Der Kalorienverbrauch ist somit wesentlich höher und der Gewichtsverlust effektiver.

 

Stellen Sie sich auch gerade die Frage, warum in jedem Fitnessstudio isoliert an Maschinen trainiert wird?

Lernen Sie eine neu Art des Trainings kennen. Funktionelles Training

Veröffentlicht in Allgemein

EMS-Training

 

Time4fit bietet Ihnen eine besondere Form des Trainings. Das Training mit dem miha bodytec.
Wir möchten Ihnen diese besondere Trainingsform genauer vorstellen:

Was ist Miha Bodytec?

Miha Bodytec ist ein Elektro-Stimulationsgerät. Mit gezielten Elektroimpulsen ermöglicht es ein gleichzeitiges Training des ganzen Körpers. Im Gegensatz  zu anderen Geräten fordert Miha Bodytec nicht nur die gerade angesprochene Muskulatur im Training, sondern auch den dazugehörigen Gegenspieler und die tiefliegende Muskulatur.

Was kann mit miha bodytec trainiert werden? Welche Muskelgruppen können trainiert werden?

Miha bodytec ist vielfältig. Sowohl die Oberschenkel, als auch die Gesäßmuskulatur, die Lendenwirbelsäule und die Rückenmuskulatur, als auch Bauch-, Brust und Oberarmmuskeln können mit dem Miha bodytec effektiv trainiert werden. Es ist ein Ganzkörpertrainings-Gerät.

Wie kann ich mit miha bodytec trainieren?

Mit miha bodytec kann ganz unterschiedlich trainiert werden. Die Übungen sind sowohl im Liegen, als auch aktiv mit ergänzenden Übungen im Stehen durchführbar. Selbst in komplexe und dynamische Bewegungen lässt sich miha bodytec einbinden.

 

 Welche Vorteile bringt ein Training mit miha bodytec?

–         Ganzheitliches, gleichzeitiges Training.
–         Intensive Wirkung.
–         Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit.
–         Kurze Trainingszeiten. Bereits 20 bis 30 Minuten pro Trainingseinheit genügen, um in wenigen Wochen Erfolge zu verspüren.
–         Schnelle Erfolge: Gewicht und Körperfette werden schnell reduziert.
–         Gelenkschonender Muskelaufbau.
–         Steigerung von Kraft und Ausdauer.
–         Gezielte Bekämpfung und Straffung von Problemzonen.
–         Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens.
–         Ein Training mit miha bodytec entlastet die Wirbelgelenke.
–         Das Training ist für viele Menschen geeignet. Miha bodytec kann sowohl in der Prävention, der Rehabilitation als auch im Leistungssport eingesetzt werden.
–         Wirksames Training für einen gesunden und leistungsfähigen Rücken.

Veröffentlicht in Allgemein

Personal Training

Warum Personal Fitnesstraining?
Es gibt viele Gründe, warum sich Personal Training lohnen kann.
1. Frei von Vertragsbindung
2. Frei von Mitgliedschaften
3. Schnellere Zielerreichung
4. Kürzerer Zeiteinsatz
5. Zeitunabhängiges Training
6. Ortsunabhängiges Training
7. Motivierendste Trainingsform
8. Effizienteres Training = Aufwandsoptimierung
9. Immer der gleiche Ansprechpartner

 

Der Wichtigste:
Ein guter Personal Trainer stellt Ihren Erfolg sicher!
Haben Sie schon einmal ein Fitnessprogramm begonnen und Ihre Ziele nicht erreicht? Dann sind Sie nicht alleine! Studien haben nachgewiesen, dass nur ca. 10% der Personen, die ein Trainingsprogramm ohne professionelle Hilfe durchgeführt haben, ihr angestrebtes Ziel auch tatsächlich erreicht haben. 90% sind gescheitert, z. B. an fehlender Lust und Motivation, an falschen Trainingsmethoden, an falschen Zielen, an (setzen Sie bitte hier Ihren Grund ein). Mit dem richtigen Personal Trainer haben Sie eine Person an der Seite, die dafür sorgt, dass Ihr Fitnessprogramm ein Erfolg wird.

Ein Personal Training kann Ihnen dabei helfen:
• Ihr Gewicht bzw. Ihr Körperfett zu optimieren
• Haltungsschäden vorzubeugen oder auszugleichen
• Muskeldefizite oder Dysbalancen auszugleichen
• Blockaden (z. B. im Bereich der Wirbelsäule) aufzulösen
• Ihr Herz-Kreislaufsystem zu entlasten
• die Körperwahrnehmung zu verbessern
• die Motorik und das Gleichgewicht zu schulen
“Mehr Lebensqualität durch Bewegung“
Persönliches Fitness Training gibt Ihnen die Möglichkeit, eine individuelle Lösung zur Steigerung Ihrer Lebensqualität zu finden oder zu behalten.
Auf diesem Weg möchte ich Sie beraten, begleiten und motivieren. Ob im „eins zu eins“ Training oder in Gemeinschaft mit einem Freund/einer Freundin oder einer Gruppe (die das gleiche Ziel verfolgen) bis zu drei Personen.

 

 

Veröffentlicht in Allgemein

Über mich

Manuel IglerHeute bin ich selbstständiger Personal Trainer im Namen von Time4fit und bin in und um Ibbenbüren tätig. Meine Kunden betreue ich Outdoor oder in meiner Fitnesslounge.

Geboren wurde ich am 13. April 1972. Seit meiner Kindheit spielt Sport eine große Rolle in meinem Leben. Ob Fußball, Schwimmen, Radsport, Leichtathletik, Handball, Basketball… Jede Form der Bewegung machte mir schon immer Spaß. So dass es fast selbstverständlich war, dass ich einen Beruf im Fitnessbereich finden würde. Also absolvierte ich eine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann in Osnabrück so wie danach den Fitnessfachwirt an der IHK Koblenz und ergänzte mein Wissen mit weiteren Qualifikationen.  Spezialisiert habe ich mich auf den Bereich Rückenfit.

Geprüfte Qualifikationen:

–         Sport- und Fitnesskaufmann IHK Osnabrück
–         Fitness Fachwirt IHK Koblenz
–         Diplom zum Personaltrainer
–         Ausbildung zum Fitness- und Gesundheitstrainer
–         Physio-Fitness A-Lizenz
–         Lizenz Rehabilitationssport Stütz/Bewegungsapparat
–         Fortbildung: Wirbelsäulengymnastik
–         Ausdauer A-Lizenz
–         Koordination A-Lizenz
–         S-Lizenz Ernährungsberatung
–         Fortbildung: klassische Massage und Sportmassage
–         Zertifikat: XCO Groupfitness Instructor
–         Zertifikat: XCO Walking & Running Instructor

Gerne stehe ich Ihnen jeder Zeit als individueller Personal Trainer zur Verfügung und helfe Ihnen, Ihre sportlichen Ziele zu verwirklichen! Oder Sie besuchen mich in meiner Fitnesslounge.

Ich freue mich auf Sie!

Veröffentlicht in Allgemein

Leistungen

Gerne möchten wir Sie über unsere Leistungen informieren. Stöbern Sie in unseren Angeboten und schauen Sie, was Persofit für Sie zu bieten hat!  Gerne beraten wir Sie auch in einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch!

TIME4FIT –  Kabelloses EMS Training bis zu 6 Personen
20 min Ganzkörpertraining

TIME4FIT – Fitnessfeststellung:
Anamnese, Gesundheits-Check, Körperfettanalyse

TIME4FIT – Fitness-Training:
Core-Training, Functional Training, Schlingentraining, XCo Body Shape,
XCo Walking / Running, Kraft- und Ausdauertraining, Flexi-Bar Training,
Bauch / Beine / Po

Gewichtsreduktion

TIME4FIT – Entspannung
Klassische Massage
Sport Massage

TIME4FIT – Taping
Tapen bei Beschwerden zum schnellen schmerzlindern